Wir suchen eine/n Koordinator/in (m/w/d) für unseren Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst in Frankfurt. Als Koordinator/in führen Sie den Dienst fachlich. Die Gewinnung, Qualifizierung und Weiterbildung ehrenamtlicher Mitarbeiter/innen gehören ebenso zu Ihren Hauptaufgaben, wie die Begleitung und psychosoziale Beratung von Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern. Desweitern spielt die Netzwerkarbeit im kinderhospizlichen Umfeld in ihrem Arbeitsalltag eine große Rolle. Arbeitsantritt ab Oktober/November 2022. Die Einstellung wäre in Teilzeit mit 20 Wochenstunden, jedoch mit Perspektive auf Erhöhung.

Voraussetzungen:

  • Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung „Gesundheits- und Krankenpfleger/in“, „Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in“, „Altenpfleger/in“.
  • Alternativ ein Abbschluss der Universitäts- bzw. Fachhochschulausbildung aus dem Bereich Pflege, Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Heilpädagogik.
  • Wir erwarten 6 Jahre Berufserfahrung, davon 3 Jahre im Beruf der Grundqualifikation oder 10 Jahre Berufserfahrung in einem fachfremden Beruf.
  • Die Fachfortbildungen pädiatrische Palliativ Care (4 Wochen), Koordinatorinnen Seminar (1 Woche) und Führungskompetenz Seminar (2 Wochen) sind von Vorteil, können aber binnen 18 Monaten nach Einstellung nachgeholt werden.
  • Ein PKW-Führerschein ist erforderlich.

Was Sie noch mitbringen sollten:

  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Empathie sind unerlässlich.
  • Sie sollten Freude daran haben, eigenverantwortlich und selbständig zu arbeiten und eine hohe Kommunikationsfähigkeit und Eigenmotivation mitbringen.
  • Ferner sollten Sie die Arbeit mit ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen schätzen, da dies einen großen Teil der Arbeit ausmacht.

Was wir bieten:

  • Eine sinnstiftende Arbeit
  • Gute Bezahlung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Neue Arbeitszeitmodelle, die längere Auszeiten ermöglichen
  • Ein gutes Betriebsklima
  • Weiterbildungsmöglichkeiten und Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung
  • Eigene Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis

Informationen bei:

Thorsten Haase
thorstenhaase@deutsche-kinderhospiz-dienste.de
Telefon: +49 (0) 02 31 – 99 99 75 99

Bewerben Sie sich per E-Mail
Besuchen Sie unsere Webseite
Zur vollständigen Stellenbeschreibung