Zurück zur Übersicht

Geschäftsführer JKT Immobilien GmbH, Berlin.

„Lebensbegrenzende Erkrankungen von Kindern verursachen größtes Leid bei den unmittelbar Betroffenen und ihren Angehörigen. Durch Solidarität von Mitmenschen kann dies zwar nicht vermieden, aber doch deutlich gemindert werden. Genau dies leisten die Kinderhospize in beeindruckender Weise. Daher unterstützen wir die Stiftung schon seit Längerem mit jährlichen Zustiftungen. Nun möchte ich darüber hinaus als Botschafter einen noch persönlicheren Beitrag leisten.“

Jörg Kuttig wurde 1967 in Hameln geboren. Nach dem Abitur studierte er Architektur und Betriebswirtschaft. Anschließend arbeitete er für ein Ingenieurbüro in den Bereichen Bauüberwachung und Projektsteuerung, für eine Bank im Bereich Immobilienbewertung und für eine Bankentochter im Bereich Immobilienentwicklung. Seit 2004 ist er selbständig. Er ist Allein- bzw. Miteigentümer mehrerer national und international tätiger Immobiliendienstleistungsunternehmen mit Büros in Berlin, Frankfurt, München und Hamburg. Jörg Kuttig ist seit 1995 mit der Kulturpädagogin Stefanie Kuttig verheiratet, aus der Ehe sind vier Kinder hervorgegangen.