Zur Übersicht

Er war der Ideengeber der Charity Open Air Konzerte in Groß-Gerau. Marcus Reichel, Organisationstalent, Querdenker, echter „Macher“ – und ein besonderer Unterstützer der Kinderhospizarbeit. 13 Jahre lang entwickelte er – ehrenamtlich! – das Benefiz-Konzert Groß-Gerau zu einem Großereignis, bei dem sich renommierte Künstler für das Thema stark machen. Marcus Reichel erlag am 12. März 2020 seiner schweren Krankheit. Er hinterlässt beim Bundesverband Kinderhospiz eine riesige Lücke – als Botschafter, als Förderer, aber vor allem als Freund.