Zurück zur Übersicht

Oliver Windholz wurde 1966 geboren. Er ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. Nach seinem Studium zum Wirtschaftsingenieur war er Geschäftsführer zahlreicher Tochterunternehmen von HeidelbergCement. Von 2008 bis 2010 war er Vorsitzender der Geschäftsführung der ratiopharm group. Ab 2011 wechselte er in den Vorstand der PHOENIX Pharma SE, wo er von 2014 bis Oktober 2019 den Vorstandsvorsitz hatte. Darüber hinaus hat er in zahlreichen nationalen und internationalen Verbänden im Vorstand mitgearbeitet.
Neben der Zeit mit der Familie sind seine Hobbies Boxen und Motorradfahren.

„Schwerstkranken Kindern und deren Eltern noch möglichst viele gemeinsame, glückliche Momente in der verbleibenden Zeit zu ermöglichen, ist für mich ein großes Anliegen. Sehr gerne engagiere ich mich daher für die Arbeit des Bundesverbandes Kinderhospiz, der hier einen sehr wichtigen Beitrag leistet. Ich glaube, dass jede Art der aktiven Unterstützung im Großen und im Kleinen wesentlich dazu beiträgt, diese wichtige Arbeit noch mehr in die Öffentlichkeit zu tragen und auch entsprechend zu Handeln.“