Zurück zur Übersicht

Robin Eichinger, jung, verrückt, emotional und alles andere als normal. 2015 erkämpfte sich Robin einen Platz in den Finalshows bei “Deutschland sucht den Superstar“ und ist seitdem im deutschen Musikbusiness angekommen. Bei zahlreichen Bookings und einer erfolgreichen eigenen Tour trat Robin bereits in sämtlichen Metropolen Deutschlands und Österreichs auf. Unter anderem mit Künstlern wie Kay one, Mike Singer und Lena Meyer-Landrut. Mit seiner ehrlichen Art trifft der sympathische Mainzer zielsicher in jedes musikalische Herz und versteht es von der ersten Minute on Stage zu begeistern. Neben seiner neuen Single, die gerade frisch auf dem Markt erschienen ist, steht der Sänger momentan die meiste Zeit im Studio und arbeitet an seinem Albumrelease. Wir dürfen gespannt sein.

„Ich bin nun seit vielen Jahren ein Teil des Kinderhospizcharityevents und habe sehr viele der Kinderhospizkinder dort persönlich kennen und lieben gelernt. Zu vielen hat man über die Jahre eine persönliche Bindung aufgebaut und mich macht es unglaublich glücklich, dabei helfen zu können, diesen Kindern so oft wie möglich ein Lachen ins Gesicht zaubern zu können.“